Joliot, Jean Frédéric

französischer Physiker (1900-1958)

Joliot-Curie, Irène,

französische Physikerin (1897-1956)
(Tochter von Marie Curie und Pierre Curie).

Zusammen (sie waren verheiratet) entdeckten sie die künstliche Radioaktivität und erhielten dafür 1935 den Nobelpreis für Chemie. Wie ihre Mutter starb Irene Curie an Leukämie, verursacht durch radioaktive Substanzen.