Galvani, Luigi

italienischer Mediziner und Naturforscher (1737-1798)

Er gilt als Begründer der nach ihm benannten galvanischen Elektrizitätslehre. Zwar nahm er irrtümlich als Quelle der galvanischen Elektrizität den tierischen Organismus an ("tierische Elektrizität"), aber seine Versuche (1791) waren entscheidende Fingerzeige zu den neuen Stromquellen der Galvanischen Elemente. Wenige Jahre später baute Volta die erste Gleichstrombatterie.