Coulomb, Charles Augustin de

französischer Physiker (1736-1806)

Mit seinen Arbeiten begann die Elektrizitätslehre als exakte Wissenschaft. Mit einer 1771 von ihm konstruierten Torsionswaage bestimmte er die Anziehungs- und Abstoßungskräfte elektrischer Ladungen und fand so das Coulomb'sche Gesetz. Damit wurde die Einheit der elektrischen Ladungsmenge definiert. Die SI-Einheit, das Coulomb (Symbol C) wurde nach ihm benannt.