Skizzieren Sie die Wechselwirkung des Cyclobutadienliganden mit einem Metallfragment (M). Die wichtigen Grenzorbitale des Vierrings und ihre energetische Reihenfolge ist nachfolgend gegeben.