Formulieren Sie für jede der folgenden Metall-Ligand-Kombinationen die einfachste ternäre Neutralverbindung, die die 18-Elektronenregel erfüllt. Zeichnen Sie eine sinnvolle Struktur für jede Verbindung.

(a) Ni, C4H4, CO

(b) Co, Cp, CO

(c) Fe, CO, cod (= Cyclooctadien, cyclo-C8H12)

(d) Fe, Cp, CO(e) Re, CO, H

(f) Mo, C6H6, CO

(g) Ni, Cp, NO

(h) Co, Cp, NO