Geben Sie mit Hilfe der Charaktertafel für die Punktgruppe D4h folgendes an:

(a) die Zahl der Symmetrieelemente

(b) die Gruppenordnung

(c) die Zahl der Klassen

(d) die Dimensionen der irreduziblen Darstellungen

(e) die irreduzible Repräsentation zu der die Orbitale px und py eine Basis bilden

(f) den Charakter der irreduziblen Repräsentation B1g für die Symmetrieoperation S43