Wie stellt sich die Kristallfeldaufspaltung beim Würfel als Koordinationspolyeder dar?