Mit welcher schwingungsspektroskopischen Methode würden Sie das (derzeit hypothetische) Xe-I+-Molekülkation zu charakterisieren versuchen?