Kristallstrukturen von (1T-)TiS2 (links, CdI2-Typ) und (2H-)MoS2 (rechts).